Frontend

Alle Episoden zu Frontend Themen aus der Sicht von Backend Engineers.. Fontend ist gerade für EntwicklerInnen aus dem Backendbereich oft schwer verständlich und trotzdem wagen wir uns in diesen Bereich und versuchen diese Themen möglichst Back-end-freundlich zu verarbeiten. Hört rein.

Podcast

Frontend im Engineering Kiosk Podcast

Details zur Podcast Episode #28 O(1), O(log n), O(n^2) - Ist die Komplexität von Algorithmen im Entwickler-Alltag relevant?

#28 O(1), O(log n), O(n^2) - Ist die Komplexität von Algorithmen im Entwickler-Alltag relevant?

Beim Programmieren ist alles ein Algorithmus. Irgendwie zumindest. Doch wie misst man die Zeitkomplexität? Das ganze nennt sich Big-O-Notation, oder zu deutsch "Bachmann-Landau-Notation". Eigentlich ein recht trockenes Thema, doch auch irgendwie relevant in der heutigen Zeit von verteilten Systemen und großen Datenmengen. Doch was ist die Big-O-Notation? Was sagt sie aus? Wo kommt diese in der Praxis vor? Und inwieweit hat das ganze noch eine Relevanz in Zeiten von Cloud Computing und fast unbegrenzten Hardware-Ressourcen? Darum geht es in dieser Episode. Bonus: Wie Andy und Wolfgang in deutscher Grammatik belehrt werden, ob es OK ist in 1on1s zu fluchen und das Hash-Kollisionen mit der ganzen Sache zu tun haben.

Software EngineeringFrontendBackend
Details zur Podcast Episode #27 Sicherheit in der Dependency Hölle

#27 Sicherheit in der Dependency Hölle

Was haben die JavaScript Pakete left-pad, color, faker und cross-env gemeinsam? Alle waren in npm Package Sicherheits-Incidents involviert. Wenn man sich die Anzahl von Javascript Abhängigkeiten bei Mittelgroßen Projekten ansieht, ist eine dreistellige Anzahl an JavaScript Paketen nicht unüblich. Das liegt primär an der überschaubaren Größe der Pakete und somit der Funktionalität. Alles nur, um Pakete verwaltbarer zu halten. Doch dieser Umstand macht das JavaScript-Ecosystem so attraktiv für Angreifer oder kann zu extremen Seiteneffekten führen. In dieser Episode sprechen wir drei npm Package Incidents durch, was es damit aufsich hatte, welche Attack-Möglichkeiten es noch gibt und wie man sich als Software Entwickler dagegen schützen kann. Bonus: Was Bademeister, Blubberwasser und eine ASCII-Repräsentation von Uncle Sam und der amerikanischen Flagge mit JavaScript zu tun haben.

DevOpsFeuerwehrSoftware EngineeringFrontendBackendSicherheit
Details zur Podcast Episode #21 Static Site Generators & DIE Webseite

#21 Static Site Generators & DIE Webseite

Statische Websites sind wieder cool und wir springen mit der eigenen Website direkt auf den Hype. Eine Episode mal in (teilweise) eigener Sache: Nach 6 Monaten und 20 Episoden haben wir eine eigene Website gebaut. Mit einem Static Site Generator. Wieso wir eine eigene Website haben wollen, was wir uns davon erhoffen, wie der technische Unterbau aussieht, wo wir recht dreckige Hacks eingebaut haben, was Static Site Generatoren sind und wozu sie eigentlich gut sind, bei welchen Use-Cases diese nicht geeignet sind und warum ein Produkt-Name zu Weltraum-Ergebnissen bei Google führen kann, klären wir in dieser Episode. Bonus: Was die Toten Hosen, Broilers und Rammstein mit Static Site Generators zu tun haben und wieso Österreich so gut im Marketing ist.

Frontend
Details zur Podcast Episode #16 Code Reviews: Nützlich oder bremsen nur ein gutes Team?

#16 Code Reviews: Nützlich oder bremsen nur ein gutes Team?

Code Reviews: Jeder will schnelles Feedback, doch niemand hat Zeit dafür - Eine Hassliebe. Eine Komponente im Alltag jedes Software Engineers. Egal ob Junior, Senior oder Staff-Engineer. Jeder erstellt Code Reviews und kommentiert die Arbeit von den Kollegen. Doch wie sehen gute Code Reviews aus? Was gehört hinein, was bleibt besser draußen? Wie viel Reviewer machen Sinn? Wie geht man mit Nitpicking-Kommentaren und Gatekeepern um? Und allgemein: Zieht dieser zusätzliche Schritt nicht die Performance des Teams runter und ist sowieso Overhead? All das und noch viel mehr in dieser Episode zum Thema Code Reviews. Bonus: Was Faultiere und Markus Söder mit Code Reviews zu tun haben und warum Blubberwasser den Charakter verdirbt.

TeamQualitätFrontendBackendSoftware Engineering
Details zur Podcast Episode #03 Over-Engineering, das Werkzeug des Teufels?

#03 Over-Engineering, das Werkzeug des Teufels?

Was ist eigentlich Over-Engineering? Und wann ist es einfach nur gutes Engineering? Ist das eigentlich immer nur negativ? Oder auch mal positiv? Gibt es auch Under-Engineering? In dieser Episode philosophieren Andy und Wolfgang darüber, wann der Drang nach dem perfekten Source-Code Overenegineering ist und warum es in der akademischen Welt nur dreckig programmiert wird. Bonus: Warum Wolfgang seine Kletterschuhe nach Tschechien sendet

Software EngineeringFrontendBackend
Details zur Podcast Episode #02 Technologienzoo Side Projects

#02 Technologienzoo Side Projects

Wolfgang und Andy erzählen ein wenig was über ihre eigenen Side Projects sourcectl (https://gettoknow.sourcectl.dev/), F-Online (https://www.f-online.at/) und the athlete (https://theathlete.app/). Wir machen eine Rundfahrt durch den verwendeten Technologienzoo, diskutieren ob man Monitoring in Side Projects benötigt, wann es Over-Engineering und wann gerechtfertigt ist, ob der heutige Einsatz von Zend Framework 1 schon als kriminell gewertet werden kann und hören Wolfgang zu, wie er DevOps Anfängerfehler begeht indem ihm die Festplatte voll logs läuft. Bonus: Wie Wolfgang den ultimativen Reichtum mit seinem eigenen CMS zur dotcom Blase verpasst hat

Side ProjectsFrontendBackend